KatalogBestellenScriptorium

Seidler - 
Kriegsgreuel der Roten Armee. Verbrechen an der Wehrmacht, Bd. II: 1942/43
Franz W. Seidler:


Diese Dokumentation bildet die Fortsetzung zu dem Buch Verbrechen an der Wehrmacht. Kriegsgreuel der Roten Armee 1941/1942. Aus den 226 Aktenordnern mit rund 8.000 Fällen von Völkerrechtsverletzungen, die durch die Wehrmacht-Untersuchungsstelle in Vernehmungsprotokollen und Fotos dokumentiert worden sind, wertet Professor Franz Seidler hier die Jahrgangsbände 1942 und 1943 aus. Die endlose Reihe bolschewistischer Greueltaten findet dabei ihre schaurige Fortsetzung. Erneut zeigt sich, daß Folter, Verstümmelung und Tötung von deutschen Kriegsgefangenen bei der Roten Armee und bei den Partisanen gang und gäbe waren. Was die Palette der Foltermethoden anbelangt, waren der Phantasie dabei keine Grenzen gesetzt.

In einem sehr persönlich gehaltenen umfangreichen Vorwort schildert Professor Seidler die Anfeindungen, denen er seit Jahren als zeitgeschichtlicher Buchautor ausgesetzt ist, weil er die deutsche Vergangenheit nicht so darstellt, wie die Agitatoren des Zeitgeistes es wünschen.

Aus der Inhaltsübersicht:

Vorwort: "Weh dem, der nicht lügt." Bemerkungen zum Zeitgeist / Russische Meldungen und Aussagen / Ermordung, Verwundung und Mißhandlung Kriegsgefangener und wehrloser Verwundeter / Verstümmelung / Aussage-Erpressungen / Beraubung von Kriegsgefangenen, von Toten und Verwundeten / Freischärlerei / Verwendung völkerrechtswidriger Munition / Verbotene Kampfmittel und Kriegslisten / Verbotene Arbeiten / Verletzungen des Roten Kreuzes: Angriffe auf Sanitätsformationen, Lazarette, Ärzte und Krankenträger / Kannibalismus / Plünderung / Verwendung von Explosivgeschossen.

(Einbandtext und Auszüge aus Inhaltsübersicht.)

(318 S., 18 x 25 cm, Festeinband, mit zahlreichen Fotos und Faksimiles)


Bestellen




Weitere Bücher von diesem Autor:

Blitzmädchen: Die Geschichte der Helferinnen der deutschen Wehrmacht

Fritz Todt, Baumeister des Dritten Reiches

Die Organisation Todt
Bauen für Staat und Wehrmacht 1938-1945


Verbrechen an der Wehrmacht.
Kriegsgreuel der Roten Armee 1941/42


Die Wehrmacht im Partisanenkrieg
Militärische und völkerrechtliche Darlegungen zur Kriegführung im Osten






Weitere Bücher über die Wehrmacht:

Die besten Soldaten der Welt
Die Deutsche Wehrmacht aus der Sicht berühmter Ausländer


Menschlichkeit im Krieg
Soldaten der Deutschen Wehrmacht und ihre Gegner berichten


Verbrechen an der Wehrmacht
Kriegsgreuel der Roten Armee 1941/42


Verfälschung und Wahrheit
Das Bild der Wehrmachtsgerichtsbarkeit


Die verleumdete Armee
Wehrmacht und Anti-Wehrmacht-Propaganda


Die Wahrheit über die Wehrmacht: Reemtsmas Fälschungen widerlegt

Die Wehrmacht im Partisanenkrieg
Militärische und völkerrechtliche Darlegungen zur Kriegführung im Osten


Wider den Mißbrauch der Geschichte deutscher Soldaten
zu politischen Zwecken